Benza Clemente & C.SAS

Imperia, Italien

Die Familie Benza beschäftigt sich seit Jahrhunderten mit Olivenanbau und Ölmüllerei. Die heutigen Leiter des Betriebs, Gianni und Claretta Benza, bebauen 8 ha Olivenhaine an den Hügeln des Val Prino in den Gemeinden Dolcedo und Prelà in der Nähe von Imperia. Grossvater Benza erwarb Anfang letzten Jahrhunderts in Dolcedo die schönste wasserbetriebene Ölmühle entlang des Flüsschens Prino. Produziert werden drei verschiedene Ölqualitäten.