Home | Kontakt | AGB

Warenkorb

Sie haben noch keine Produkte zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Detailsuche

Sorte

Land

Region

Produzent

Flaschengrösse


01. January 2022

Newsletter Januar 2022, Amarone della Valpolicella von Corte Aleardi

Liebe Genossenschafterinnen, liebe Genossenschafter

Im Januar offeriert euch die VinCop einen italienischen Rotweinklassiker mit Wucht und Kraft, bestens geeignet für etwas Seelenwärme in der kälteren Jahreszeit. Amarone wird aus ausgelesenen Trauben bereitet, die vor dem Pressen auf Strohmatten halb getrocknet werden, um hochkonzentrierte Süsse zu erreichen (Bilder von Corte Aleardi).

Bei der letzten Offertanfrage im Mai 2020 hat uns das Weingut Corte Aleardi den Amarone Riserva 2010 zum Kauf angeboten. Auf unsere Nachfrage, ob 2010 denn der einzige Jahrgang dieses Weins sei, der aktuell angeboten werde, haben wir ein freundliches Mail erhalten: „Wir haben keine jüngeren Jahrgänge im Verkauf. Der Grund ist, dass unsere Weine sehr langsam in unserem unterirdischen Keller aus dem Jahr 1700 reifen. Sie brauchen immer mindestens fünf bis sechs Jahre im Fass, um den richtigen Reifepunkt beziehungsweise die richtige Qualität zu erreichen, bevor der Wein in der Flasche weiter reift. Das ist auch unser Produktionspolitik:  Langsam reifen = hohe Qualität.“

Amarone della Valpolicella DOC "Riserva" 2010, Corte Aleardi

80% Corvina, 10% Corvinon, 10% Rondinella

CHF 38.20 statt CHF 45.00

Dieser hervorragende Riserva wird nur in aussergewöhnlichen Jahren und nur von den allerbesten Trauben hergestellt. Sattes, funkelndes Rubinrot. In der Nase dunkelbeerige Frucht und Gewürze, etwas Kakao. Dicht strukturiertes Tannin, sehr langer Nachhall. Trinktemperatur 20 Grad. Passt zu kräftigen Gerichten wie Wild, Schmorgerichten oder Hartkäse, wie Sprinz. Potential bis 20 Jahre.

 

 

Amarone della Valpolicella DOC 2013, Corte Aleardi

80% Corvina, 10% Corvinon, 10% Rondinella

CHF 22.80 statt CHF 26.90

Dieser edle Rotwein hat eine intensive granatrote Farbe mit einem Bukett nach Kirschen, Johannisbeeren und Gewürzen. Am Gaumen überzeugt er durch reiche Substanz und Struktur, dabei ist er aber doch weich und elegant. Trinktemperatur 20 Grad. Passt zu kräftigen Gerichten wie Wild oder geräuchertem Käse. Potential bis 20 Jahre.

 

 

Nächster Abendverkauf: Donnerstag, 6. Januar 2022, 18:00h – 20.00h.

Herzliche Grüsse

Euer VinCop-Vorstand

zurück zur Übersicht