Home | Kontakt | AGB

Warenkorb

Sie haben noch keine Produkte zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Detailsuche

Sorte

Land

Region

Produzent

Flaschengrösse

01. May 2020

Newsletter Mai 2020, Der Fink im Burgenland

Bis 13. Juni erfolgt der Verkauf wie bisher, 10:00 bis 12:00 auf Vorbestellung unter: bestellung@vincop.ch

Seit Generationen lebt die Familie Fink in Wallern (Burgenland AT) vom Weinbau. Nach der Übernahme des Betriebs durch Günter Fink 2000 hat sich vieles verändert. Die Weingärten wurden umstrukturiert, die Sor-tenvielfalt auf lokale und regionale Arten reduziert. Dennoch gibt es mittlerweile über 50-jährige Reben, die den trockenen, sandig-schottrigen Böden faszinierende Weine abbringen. Die Verarbeitung der Trau-ben erfolgt schonend. Die wichtigste Richtungsentscheidung für die Qualität findet aber im Weingarten statt, wo sich ein dreistufiges Selektionsverfahren bewährt hat. Die Bewirtschaftung der Rebberge erfolgt nach biologisch-organischen Grundsätzen. Dadurch erkennt man in den Weinen die Reintönigkeit, die Fruchtintensität und eine besondere Harmonie.

Im Mai offeriert die VinCop ihren Weinfreunden zwei Fink-Spezialitäten:

Zeigelt, Bio DAC 2013
100% Zeigelt
CHF 10.60 statt CHF 12.50

Blaufränkisch Alte Eiche, Bio DAC 2015
100% Blaufränkisch
CHF 12.90 statt CHF 15.50

Die Trauben stammen aus biologischem Anbau und wurden klassisch ausgebaut. Über 12 Monate wurde der Zweigelt im alten Holzfass und Stahltank gela-gert. Dies ergibt einen Wein mit einer sehr hohen Dichte und einer komplexen Struktur. Am besten einige Stunden vor dem Geniessen öffnen.

„Alte Eiche" ist DER Spitzenblaufränkisch aus 2015. Etwa 2/3 des Weins reiften im alten, knapp 1/3 im neuen Eichenfass. Dies dominiert so seinen Charakter: Röstaromen unterstützen die Kirschfrucht, der samtige Typ setzt sich im Gau-men fort. Eine hohe Extraktfülle verleiht dem Wein eine unnachahmliche Eleganz.

Übrigens: Wir sind ab 13. Juni wieder für euch da!

Nächster Abendverkauf: 2. Juli 2020 (18:00 – 20:00h)

Für den Vorstand

Verena Boetticher


zurück zur Übersicht