Home | Kontakt | AGB

Warenkorb

Sie haben noch keine Produkte zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Detailsuche

Sorte

Land

Region

Produzent

Flaschengrösse


01. November 2022

Newsletter November 2022: Weininsel Sizilien

Sizilien – die grösste Mittelmeerinsel bietet für Weinliebhaber viele Tropfen mit hervorragendem Preis- Leistungs-Verhältnis. Dabei findet sich für jeden Geschmack etwas, denn auf der Insel des Ätna werden rund 100 000 ha (Rebbaufläche Schweiz: 148'000ha) internationale, als auch einheimische Rebsorten angebaut. Bei den Roten sind es zum Beispiel Frappato, Nerello Mascalese oder Nero d'Avola und bei den Weissen Catarratto, Grecanico oder Inzolia. Alles Rebsorten, die man weltweit sonst vergeblich sucht. 

Feudo Montoni ist ein herausragendes Weingut, welches Rebberge in höheren Lagen im Osten Siziliens bewirtschaftet. Im September bieten wir alle drei in der Vincop erhältlichen Weine des Betriebs in der Aktion an!

Catarratto wurde früher vor allem als Süsswein oder gespritete Version (ähnlich Marsala) produziert. Einige Produzenten wie Feudo Montoni haben aber gemerkt, dass bei der richtigen Pflege im Weinberg aus der Rebsorte hervorragende Erzeugnisse gemacht werden können.

Der Catarratto del Masso DOC Sicilia, 2019 wird im Stahltank ausgebaut. In der Nase zeigt er eine frische Zitrus-Melissen-Lindenblütenaromatik, die sich auch im Gaumen widerspiegelt. Er zeigt sich frisch und fruchtig. Die angenehme Säure, ergänzt mit einer leicht wachsartigen Cremigkeit macht diesen Wein zu einem herrlichen, harmonischen Apérobegleiter. 
CHF 11.00 statt 13.00

Nero d'Avola, Siziliens meistangepflanzte Rebsorte, ist bekannt für seine leuchtend tiefe Farbe, seinen vollen Körper und sein gutes Alterungspotential. Auch bei dieser Rebsorte finden sich Weine jeglicher Qualitätsstufen auf dem Markt. Feudo Montoni gilt auch hier zu den absoluten Spitzenerzeugern.

Der Nero d'Avola IGT, Vigna Lagnusa 2018 wird 8 Monate in französischen Barriques ausgebaut und zeigt die sortentypische leuchtende Farbe. In der Nase überzeugt der Lagnusa durch seine schöne pflaumenartige Note, welche vom Duft von Kaffee, schwarzer Schokolade und Zimt begleitet wird. Wunderschöne, reife, weiche Gerbstoffe, eine milde Säure und eine warme Aromatik machen diesen Wein zum idealen Begleiter für kommende Herbsttage. Der passt wunderbar vors Kaminfeuer!
CHF 11.90 statt 14.20

Der Nero d'Avola IGT Vrucara, 2015 ist der Spitzenwein von Feudo Montoni. Die Reblagen sind mehr als 50 Jahre alt, der Ertrag liegt entsprechend deutlich unter 30hl/ha. Die Trauben werden handgelesen, in hölzernen Gärbottichen vergoren und anschliessend in französischen Barriques ausgebaut. Die Farbe des 2015er zeigt sich leuchtend rot mit dezentem Orangeton. In Nase und Gaumen zeigt sich der Wein sehr komplex. Aromen von reifen Pflaumen, Dörrzwetschge, Süssholz, Kaffee, Schokolade, Pfeffer, ein leichtes Unterholz und eine dezente Vanillenote werden von einer milden Säure und samtigen, reifen Gerbstoffen getragen. Ein Wein der sich im Moment definitiv auf seinem Höhepunkt befindet! Heimnehmen und geniessen! Wohl bekomms.
CHF 25.30 statt 29.80

 

Nächster Abendverkauf: Donnerstag, 3. November 2022, 18:00h – 20.00h.

Herzliche Grüsse

Euer VinCop-Vorstand

zurück zur Übersicht